180817 Geocachen in der Tuiflschlucht

Ein spezieller Geocache, der mich schon lange „anschaut“, soll heute endlich gelöst werden, zusammen mit meinem Junior. Wir starten unsere kurze Wanderung am Stegerbergweg, es ist kein langer Marsch, dafür Weglos durch wildes Gebüsch. Irgendwie denke ich mir, es muss wohl auch einen feineren Weg geben, aber Spaß macht es alleweil.

Bei der „Tuiflschlucht“ angekommen, ziehen wir unser Kletterzeug an, denn nun geht es in die Unterwelt.

Letu darf als Erstes in den dunklen Spalt, bald schon höre ich das Kommando: „Bin unten…“. Nun bin ich dran, rasch habe ich den Schluchtengrund erreicht. Letu hat die Kluße schon untersucht, viel Müll liegt hier herum, eine Erinnerung, dass früher Schluchten und Höhlen auch als Müllplatz verwendet wurden.

Nun müssen wir uns am Schluchtenboden Richtung Nordwesten vorarbeiten, die ersten Meter sind noch leicht, dann wird’s eng. Für Letu kein Problem, ich muss schon ein wenig mehr schwitzen. Hier ist es richtig spannend, obgleich der Müll schon ein wenig stört… Bierkisten, Gartenschlauch, Plastikplanen… was die Leute hier nicht alles raufgeschleppt haben.

Bei der nächsten Engstelle, ich bin noch am schliefen, höre ich Letu schon freudig rufen: „Ich habe den Cache gefunden!“.

Während ich mich noch befreien versuche, die Felsen haben sich an meinem Gurt festgebissen, ist Letu mit der Dose auch schon da. Wir tragen uns ins Logbuch ein, dann geht es wieder durch die zwei Engstellen retour zum Seil. Der Aufstieg ist sehr einfach, der Sicherheit halber wird Letu jedoch gesichert.

Wow, hier ist ein richtig toller Geocache gelungen. Der hat uns beiden sehr viel Freude bereitet. Sowas wollen wir wieder mal machen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.