160813 Auf ins Halltal, Sankt Magdalena

Die Kinder haben Sommerferien und wollen unterhalten werden. Was wäre das besser geeignet, als eine Wanderung. Nun ja, nicht für alle Kinder ist eine Wanderung was Schönes, aber das kann sich im Verlaufe, wie heute schon ändern.

Wir starten vom Hackl ins Halltal, die ganze Familie. Wie bin ich glücklich, daß wir mal was gemeinsam machen…

Wir zweigen gleich am Anfang auf den Forstweg, später geht dieser über in den Fluchtsteig. Obwohl ich den Kinder eine spannende Wanderung versprochen habe, sehen diese eben diesen Fluchsteig als gar nicht so spannend an.

Nichts desto trotz erreichen wir nach 1 1/2h Sankt Magdalena, unsere Endstation für heute. Es ist ganz nett was los hier oben, aber wir finden einen feinen Platz im Schatten.

Kurz nach unserer Ankunft hockt sich noch eine Bekannte von Lucy zu uns, wir unterhalten uns sehr fein und auch die Kinder sind sofort wie ein Herz und eine Seele… was man auch am Lärmpegel erkennen kann.
Wir genießen die warmen Sonnenstunden bei dem ehemaligen Kloster und machen und dann gemeinsam auf ins Tal.

Natürlich ist die Wanderung für die Kinder nun total angenehm, es könnte nichts Besseres geben.

Wir erreichen bald wieder den Hackl, stellen unsere Füsse ins angenehme Kneipbad und lassen die Kinder schön spielen.
Sara darf später auch noch bei ihrer neuen Freundin übernachten und Letu und ich machen einen „Bubenabend“…

Tourendaten
Gesamtdauer: 2,5 h
Gesamtdistanz: 7,5 km
Höhenmeter: 520 m

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.