190228 Klettersteig Geierwand

Die Saison startet schön langsam wieder, ein paar talnahe Klettersteige sind schon begehbar. Wir, das sind Tamara, Michi, Alfons und ich haben den Geierwand-Klettersteig in Haiming auserkoren. Nach der Arbeit, die Sonne wärmt nun schon wieder gut, machen wir uns auf. um 16:30 Uhr sind wir am Einstiegswandl…

Die erste Stufe ist schnell gemeistert, dann kommt nochmals ein wenig Gehgelände. Anschließend kommt der eigentliche Klettersteig, stetig geht es nun rauf, hoch über das Oberinntal.

Der Steig ist schön, aber nie richtig schwierig. Also genau das richtige, um die neue Klettersteig- und Bergsaison zu beginnen. Einziger Wermutstropfen der Tour: Der dauernde Lärm der direkt unterhalb liegenden Autobahn.

Die Schlüsselstelle ist eine kleine Seilbrücke mit anschließender senkrechter Wand, aber wie schon Eingangs gesagt, nichts wirklich Forderndes…

Am Schluss müssen wir noch über eine Bügelleiter steigen und erreichen das Gamsband, die Ausstiegsstelle. Es fängt schon an zu dämmern, es ist halt doch noch früh im Jahr.

Das Gamsband macht immer wieder Spaß, ganz einfach (Schwierigkeit A), aber irgendwie gefällt mir diese Stelle hier besonders…

Der Abstieg ist in den letzten Jahren stark verbessert worden, es sind mehr Seile eingehängt worden und auch so manche Stelle wurde verbessert. Wenn ich da an das Anfangsjahr denke, da war der Abstieg schwieriger gewesen als der AUfsteig…

Tourendaten
Gesamtdauer: 2:40 H
Gesamtlänge: 4,78 km
Höhenmeter: 411 hm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.